Promotion in BWL: Was Ghostwriter für BWL dem Studenten bieten

Promotion in BWL: Was Ghostwriter für BWL dem Studenten bieten

Aus betriebswirtschaftlicher Perspektive bieten Ghostwriter für Doktorarbeit Akademikern die Gelegenheit, ihre universitäre Dissertation größtenteils auszulagern. Das Anfertigen einer hochwertigen Doktorarbeit zählt zu seiner Kernkompetenz. Der Auftraggeber sollte mit der Erteilung des Auftrags die Gewähr haben, ein Einzelstück zu bekommen, das von einem Ghostwriter verfasst wurde, der Ahnung vom jeweiligen Fach hat. Die Phantomschreiber für BWL haben meist ein akademisches BWL-Studium hinter sich und besitzen überdies mehrjährige Erfahrungen in diesem Fach. Sie stellen ihre logische Kenntnis und ihre förmlichen Erfahrungen gerne dem Klienten zur Verfügung. Warum Studenten die Hilfe eines Fremden meist brauchen, liegt am Zeitmangel.

Oft sind es gerade gehobene Fächer wie BWL, bei denen sie Unterstützung brauchen. Dies ist etwa dann der Fall, wenn im Freundes- oder Familienkreis sich niemand findet, der das Fach beherrscht oder hilfreiche Tipps geben kann. Studenten sind häufig stark beschäftigt, was bedeutet, dass die Verfassung eines 100-seitigen Fachskripts nicht immer möglich ist. Selbstverständlich muss die Arbeit dennoch als eigenständig anerkannt werden. Deswegen müssen die Akademiker die durch den Phantomschreiber verfasste Dissertation noch einmal selbstständig umformulieren. Dies bringen die Agenturen auch ausdrücklich zur Kenntnis und sichern sich ab, indem sie darauf hinweisen, dass die Arbeiten zwar Unikate, dennoch aber als Werk des Studenten anerkannt werden müssen. Somit wird nur die Struktur gegeben, an der sich der Akademiker orientieren kann. Die Sätze muss er jedoch nachträglich umschreiben. Macht er es nicht, kann der Professor die Arbeit mittels Plagiatssoftware scannen und kopierte Stellen schnell ausfindig machen. Um sich spätere Probleme mit dem Recht zu ersparen oder seinen Abschluss zu gefährden, sollte der Student immer vorher seine Arbeit selbst prüfen, bevor er diese beim Professor einreicht. Nur Unikate werden im Studium auch anerkannt.

Promotion in BWL: Was der Ghostwriter mitbringen sollte

BWL ist Betriebswirtschaftslehre und befasst sich in erster Linie mit der Entwicklung von Unternehmen. Der Ghostwriter für Doktorarbeit in diesem Bereich sollte entsprechendes Fachwissen mitbringen und selbst ein Unternehmer oder Ökonom sein, der Ahnung von der Struktur in Betrieben hat. Nicht nur Grundlagen, die manche Menschen in der Berufsschule lernen, sollte er anwenden, aber auch komplexe Fälle lösen können. Je nachdem, was für eine Thesis konkret im Vordergrund steht, sollte er sein Fachwissen entsprechend anwenden können. Bestenfalls ist er selbst noch ein Student oder hat BWL gelernt.

Der Ghostwriter steht dem Auftraggeber als Berater und Umsetzer zur Verfügung. Er muss geduldig sein – die Aufbereitung einer solchen Dissertation nimmt meist mehrere Monate in Anspruch. Der Phantomschreiber sollte auch in der Lage sein, auf Wunsch des Auftraggebers eine Recherche zum jeweiligen Thema zu machen. Dies kann er online oder auch regional machen, Personenbefragung oder das Stöbern in Archiven zählt dazu. Im Vordergrund steht natürlich die Schreibfähigkeit als Fähigkeit des Ghostwriters. Er muss aber auch richtig formulieren können und Fachbegriffe passend in den Text integrieren. Begabte Ghostwriter arbeiten im Team mit anderen Autoren, von denen ebenfalls Akademiker sich eine Dissertation schreiben lassen. Ein Team ist in der Lage dem Studenten jederzeit zu helfen und auch in kurzer Zeit ein Ergebnis zu präsentieren. Selbstständig ist es im Regelfall nicht möglich, kurzfristig 100 Seiten zu schreiben und dazu noch solche komplizierten Themen wie BWL. Deshalb sollte ein Phantomschreiber auch mit anderen Autoren kooperieren.

Wo findet man einen kompetenten Ghostwriter? Das Internet bietet eine gute Gelegenheit, mehrere Arbeitnehmer zu vergleichen. Jedoch sollten „schwarze Schafe“ nicht außer Acht gelassen werden – diese verstecken sich nämlich überall.

Ähnliche Artikel

Ghostwriter in Geologie

Geologie ist eine Wissenschaft, die sich mit der Zusammensetzung und Aufbau des Erdkörpers beschäftigt, mit der Evolution der Erde und […]

Ghostwriter in Mathematik: Mathe – eine Tätigkeit ohne Image?

Das Vorurteil, Mathematiker seien präzise, weltvergessenen und zerstreut und brächten nur für andere unbrauchbare Ergebnisse zutage, ist ein weit verbreiteter […]

Ghostwriter in Chemie: Chemie lernen

Chemiker analysieren die Zusammenspiele von Elementen. Die Akademiker sitzen viel im Laboratorium. Biochemie wird zunehmend relevant. Grundstoffe, Umweltschutz und Energie […]

Ghostwriter in Physik

Das Physikstudium ist bedeutsam und kostet äußerst viel Zeit, sodass wenig Platz für Freizeitbeschäftigungen bleibt. Zudem wird der meiste Zeitaufwand […]

Ghostwriter in Medienwissenschaften

Wer ist in allen Fächern der Medienwissenschaft so gut, dass er sich eine Doktorarbeit zutraut? Akademiker, die heute in Medienwissenschaften […]